Kategorien
Gin Katalogartikel

Elephant London Dry Gin

Seltene afrikanische Kräuter, die sich mit frischen Äpfeln und reinem Quellwasser aus Deutschland vereinen.

Diese Komposition verleiht dem Gin ein komplexes und auffällig mildes Bouquet mit blumigen, fruchtigen und würzigen Aromen.

Kategorien
Gin Katalogartikel

Elephant Gin Strength

Intensives Aroma, ohne den weichen und ausgeglichenen Charakter des klassischen Elephant Gin’s zu vernachlässigen.

Geschmacklicher Schwerpunkt liegt besonders auf Wacholder, Latschenkiefernnadel, afrikanisches Buchu (wer kennt das nicht??!!), und Orangenschale.

Kategorien
Gin Katalogartikel

Eden Mill „Golf Gin“

Hier schmeckt man die schottischen Lowlands.

Ein milder und fruchtiger Gin mit Koriander und einer erdig-weichen Note.

Wacholderbeeren gesellen sich zu einer pfeffrigen Würze und einem Unterton von Zitronengras.

Kategorien
Gin Katalogartikel

Chocolate Cherry Gin – McQueen Batch

Bei diesem Gin der That-Boutique-Y-Gin-Company herrscht ein Duft von herbem Kakao mit einer Spur von dunklen Kirschen.

Der Gaumen wird letztendlich umspielt von süßen Schokoladennoten und frischen Kirschen.

Kategorien
Gin Katalogartikel

Brockmans Gin

Ich schmecke hier BEERE pur!

Insgesamt 11 verschiedene Botanicals verleihen dem Brockmans Gin seinen fruchtig-beerigen Charakter und ein absolut mildes Gesamtaroma.

Kategorien
Gin Katalogartikel

The Botanist

Wacholder spielen hier zwar eine gewisse Hauptrolle, es finden sich aber eindeutig florale und süßliche Noten hinzu.

Auch beim Abgang ist der Wacholder zu finden – aber hier von der eleganten Zitrusfrucht unterstützt.

Kategorien
Gin Katalogartikel

Boar Gin

Eine Delikatesse in flüssiger Form.

Schwarzwaldtrüffel bilden zwar nicht die Hauptzutat, aber führen zu einem unverwechselbaren Geschmack – weich, floral, zitruslastig und dennoch intensiv.

Gegensätzlich? Nein – für mich einfach ein Highlight!